NULL So viel mehr - Nadine Fingerhut

Nadine Fingerhut

So viel mehr

du bist alleine zu Hause/und du stellst dich ans Fenster/und du siehst dass es nichts zu sehen gibt/an Tagen wie diesen/ klingt alles so trostlos/so wie Höflichkeitsapplaus nach einem Lied/du hast scheiße geschlafen/und du verschüttest den Kaffee/das Leben scheint sich zu bestrafen/es tut dir immer wieder weh/es gibt noch so viel mehr/es gibt noch so viel mehr/so viel mehr als du jetzt siehst/es gibt noch so viel mehr/es gibt noch so viel mehr/so viel mehr als du jetzt fühlst/du stellst dir all diese Fragen /warum die Welt so grausam ist/und warum findest du nicht deinen Weg/warum können immer die Anderen /alle Anderen so schnell sein/und nur du bist mal wieder viel zu spät/kannst schon wieder nicht schlafen/fragst dich warum bin ich allein/ey, warum kann denn mein Leben/nicht auch ein bisschen leichter sein/es gibt noch so viel mehr/es gibt noch so viel mehr/so viel mehr als du jetzt siehst/es gibt noch so viel mehr/es gibt noch so viel mehr/so viel mehr als du jetzt fühlst/es gibt noch so viel mehr/es gibt noch so viel mehr/so viel Schönes auf der Welt/es gibt noch so viel mehr/es gibt noch so viel mehr/was diese Welt zusammen hält

Schreibe einen Kommentar