Nadine Fingerhut

Auf dem selben Planeten

Du kommst aus einem anderen Land/in dem ich bisher noch nie war/glaubst an ein Leben nach dem Tod/vielleicht an Gott oder Allah/du sprichst eine andere Sprache/und du kannst meine nicht verstehen/doch ich würd dich gerne kennenlernen/und sehen wie deine Welt sich dreht/ich weiß auch du brennst für das Leben/auch du hast deine Träume und Ideen/und gemeinsam könnten wir so viel bewegen/ich will gerne an deiner Seite stehen/wir Leben alle auf demselben Planeten/unter demselbenHimmel/demselben Mond/zur gleichen Zeit/ wir sind verschieden und sind uns doch so ähnlich/schenk mir ein Lachen/weil Lachen uns vereint/schenk mir ein Lachen/weil Lachen uns vereint/auch du hast deine Ängste/deine Zweifel/deine Sorgen/auch du machst dir Gedanken über Gestern Heut und Morgen/auch du wirst manchmal wütend/und kannst die Welt nicht mehr verstehen/wir können beide ganz laut fluchen/und uns dann wieder benehmen/und ich weiß auch du brennst für das Leben/auch du hast deine Träume und Ideen/und gemeinsam könnten wir so viel bewegen/ich will gerne an deiner Seite stehen/wir Leben alle auf demselben Planeten/unter demselben Himmel/demselben Mond/zur gleichen Zeit/ wir sind verschieden und sind uns doch so ähnlich/schenk mir ein Lachen/weil Lachen uns vereint/schenk mir ein Lachen/weil Lachen uns vereint

Schreibe einen Kommentar